Wenn Angela Merkel Kassiererin im Supermarkt wäre

Wenn Angela Merkel Kassiererin im Supermarkt wäre
Wenn Angela Merkel Kassiererin im Supermarkt wäre
  • Kunde: Was kosten die Nudeln?
  • Merkel: Der Preis berechnet sich aus dem Einkaufspreis und der Handelsspanne. Es können auch weitere Überlegungen noch eine Rolle spielen.
  • Kunde: Und was kosten die Nudeln jetzt?
  • Merkel: Für die Festsetzung des Preises ist letztendlich die Zentrale für Essen zuständig.
  • Kunde: Hier klebt kein Preisschild drauf!
  • Merkel: Dafür ist meine Kollegin verantwortlich. Wir werden über das fehlende Preisschild reden.
  • Kunde (ohne Ironie): Ich muss zugeben. Wir wirken kompetent! Ich nehme acht Packungen von den Nudeln.
Kommentare
Facebook
TOP Bilder